Aufbau des Zertifizierungsprogramms

 

ENplus-Briketts ermöglicht Produzenten und Händlern von Holzbriketts eine Zertifizierung ihrer Produkte in den Qualitätsklassen ENplus A1 und ENplus A2. Die wesentlichen Inhalte des Zertifizierungsprogramms sind:

  • Anforderungen an die Produkteigenschaften sowie die eingesetzten Rohstoffe
     

  • Anforderungen an Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement der zertifizierten Unternehmen
     

  • Anforderungen an die Kennzeichnung und Verpackung der zertifizierten Produkte
     

  • Qualifizierte Probenahme an der Produktionsstätte
     

  • Überprüfung und Bestätigung der Konformität von Holzbriketts mit den Vorgaben der Norm DIN EN ISO 17225-3 und des aktuellen ENplus-Briketthandbuchs


Das Deutsche Pelletinstitut informiert rund um das Heizen mit Pellets und anderen Holzbrennstoffen. Besuchen Sie auch den DEPI-Shop.


Der Bundesverband der deutschen Pellet- und Holzenergiebranche informiert über Marktdaten und ist Ansprechpartner für Medien und Politik.


ENplus:
Das Zertifikat für Holzpellets. Alle zertifizierten Händler und Produzenten hier!


Experten für Pellet- und Biomasse- heizungen sowie Öfen nach Postleitzahlen finden.


Qualifizierte Fachstudios für Pelletkaminöfen nach Postleitzahlen finden.